Lebenszeichen

16 Jul

Inzwischen sind hier ja ein paar Tage vergangen, ohne das ich einen Eintrag hinterlassen habe. Wirklich viel passiert ist in der Zwischenzeit nicht. Ich habe meine TFN beantragt und auch ein Bankkonto eroeffnet und warte nun auf Post von den jeweiligen Anstalten. Hoffe mal das es nicht Ewigkeiten dauert, bis die sich rippeln.

Der Winter hier in Sydney meint es derweil noch relativ gut mit mir. Ein paar Regentropfen am Sonntag und das war es bisher. Heute morgen war es sehr bedeckt, aber inzwischen guckt die sonne zwischen ein paar Schaefchenwolken raus.  Aber nur weil die Sonne scheint, heisst das nicht, das es hier auch wunderbar warm ist!! Dem Irrglauben muss ich hier doch mal bei Leibe ruecken. Es ist zwar tagsueber durchaus mal recht angenehm – sprich meine Fleecejacke reicht aus – aber Abends ist es schweinekalt, was ich auch letzte Nacht wieder deutlich zu spueren bekommen habe, da mein Fenster nicht richtig schliesst.

Ansonten war ich vorgestern im Powerhouse Museum. Hab sogar noch ne Ermaessigung bekommen dank meines Studiausweises 😉 Hat sich also schon gelohnt den mitzunehmen. Im Powerhouse Museum ist die Entwicklung im LAufe der Zeit ausgestellt. Dabei gibts sowohl einige Kleider, HAushaltsgegenstaende und ganz wichtig, die Technik. In der Moderne angekommen gibts dann kleine Ausstellungen zur Chemie, Physik, Medizin und man kann selber an einigen Staenden einwenig ausprobieren. Was mir allerdings nicht gefallen hat, war die Aufteilung. da konnte man rechts rum, links rum, gradeaus viermal im Kreis und wusste dann irgendwann nicht mehr, wo man denn nun schon war und wo nicht. Sonderlich hilfreich war der Lageplan dabei auch nicht. 😦 Naja, hinterher bin ich dann noch ein wenig ueber den nahegelegenen Darling Harbour geschlaendert und hab die Sonne genossen.

Gestern habe ich mich dann dazu entschlossen eine Tagestour nach Canberra zu buchen. Nach kleinem hin und her hat sich Jeanette dazu entschlossen, dass sie mich begleiten will, da sie heute und morgen ihren freien Tag hat. Wie meinte sie so schoen, wenn sie das jetzt nicht macht, dann macht sie das eh nicht mehr. 🙂

Ich bin shcon gespannt. Hab ja schon einiges gehoert, wie langweilig Canberra doch sein soll… Ich werde auf jeden Fall berichten.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: