FC Heulsusen aka Barcelona gegen Kiel

21 Oct

Am Sonntag ging es in der Champions League für den THW nach Barcelona. Ich konnte, da bei meinen Eltern, das Spiel tatsächlich auf Europort gucken (man könnte fast meinen ich wäre nur deswegen nach Hause gefahren).

Erste Überraschung war, dass Europort es tatsächlich geschafft hat pünktlich nach Barca zu schalten in die Palau Blaugrana!!

Zweite Überraschung war dann der Sieg des THW mit 27:31. Immerhin tun mir meine Daumen heute nicht vom drücken weh, auch wenn sie da allen Grund zu hätten! Das Spiel war spannend, was wohl meinen Kolibriherzschlag über 60 Minuten erklären würde. Mit einem 15:15 ging es in die Pause. Zu diesem Zeitpunkt hatte der FC für mich schon den Titel für erstklassige Heulsusen weg. Schauspielern können sie. Und irgendwie ging mir der Fangesang “ohne Schiri habt ihr keine Chance” während der meisten Zeit nicht wirklich aus dem Kopf. Aber selbst der Schiri hat ihnen nichts genutzt. Die Kieler haben deutlich ihre Klasse gezeigt und Omeyer hat einfach mal super gehalten. Was der da alles an Bällen weggefischt hat – ich saß da und hab Bauklötze gestaunt und meine Daumen noch mehr zerquetscht.

Einzig die Verletzung von Lund hat das Ganze Spiel etwas getrübt. Laut THW Seite wird ein  Achillessehnenanriss vermutet. Autsch…

Aber trotz allem :D:D 27:31 in Barcelona gewonnen!!!!!

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: