Add

18 Oct

“Als allerdings in der 20. Minute Guillaume Gille beim Stand von 8:5 für den HSV die Rote Karte sah, kamen die Lemgoer heran. Der HSV-Kapitän hatte Jens Bechtloff bei einem Gegenstoßversuch aufgehalten und musste deswegen vorzeitig duschen.”

Na toll also nicht mal auf der offiziellen Seite des HSV erfährt man wirklich viel mehr (schließlich werden öfter mal Spieler beim Gegenstoßversuch aufgehalten, ohne das da gleich rote Karten verteilt werden) … 😦

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: