Life

7 Oct

So, nachdem schon eine Weile nichts mehr hier geschrieben wurde, hab ich heute mal wieder sowohl Lust als auch Zeit.

Ich versuche grade die letzte Semesterferienwoche…pardon, die letzte Woche der vorlesungsfreien Zeit zu genießen, bevor mein letztes Semester anbricht. JA genau – mein LETZTES Semester!!! Allerdings gestaltet sich das etwas schwierig. Die ganze vorlesungsfreie Zeit war nicht sonderlich erholsam, da doch einiges an Vorbereitung für meine Diplomarbeitung stattgefunden hat. Aber auch diese Woche ist nicht ganz ohne. Von Montag bis Mittwoch – also Gott sei Dank nur noch morgen – hab ich einen Crash-Kurs für meine Nachschreibklausur nächsten Donnerstag. Und das Ganze von 9:00 – 12:00 Uhr und 14:00 – 17:00 Uhr! Mal ganz abgesehen davon, dass ich bekannterweise kein Frühaufsteher bin, sind 6 Stunden zuhören, mitschreiben und mitarbeiten durchaus anstrengend. Aber wenigstens ist der Kerl nett, der den Kurs macht (nit so steif wie der Rest der Lehrstuhls, was SEHR angenehm ist).

Nächste Woche fällt dann nach meiner Klausur auch schon der Startschuß für meine Diplomarbeit, an der ich dann 3 Monate schreiben darf. Immerhin ist es ein Thema, was ich mir selber ausgesucht hab. Demnächst gibt es an dieser Front bestimmt mehr zu berichten. Ich hoffe ich komme dazu, aber Freunde wurden schon beauftragt mich Abends ab und zu, oder besser regelmäßig dazu zu verdonnern mit ihnen was zu unternehmen – Ablenkung, Freizeit und soziale Kontakte sind in so einer Zeit wichtig!!! 🙂

Tja ansonsten gibt es nicht so viel neues zu berichten. Glaube ich jedenfalls…

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: