Freitag, Blue Mountains und Manly Beach

16 Sep

Bevor ihr noch eine Vermisstenanzeige aufgebt, meld ich mich dann hier auch mal wieder.

Am Freitag wollten wir ja eigentlich zum Manly Beach. Frauke wollte aber vorher unbedingt noch mal zum Paddy’s Market. Als wir dort grade angekommen waren fing es natuerlich an zu regnen wie aus Eimern. Daher ist dann Anna Carina alleine zum Manly gefahren, da sie Manly unbedingt noch sehen wollte bevor sie abfaehrt. Abend waren wir dann bei Jacksons on George von der Schule aus. Ein sehr nettes Lokal mit lecker Essen. Ich hab mich an Kaenguruh Pie mit Kartoffelbrei rangewagt und ein nettes australisches Bier dazu getrunken. War beides sehr lecker!!

Gestern war dann die Blue Mountains Tour (auch von der Schule aus organisiert). Es war absolut spitzenklasse!!! Wir hatten absolut geiles Wetter mit einer Sicht bis sonstwo. Einfach unglaublich schoen. In Katoomba (weiss jetzt nicht ob es richtig geschrieben ist) haben wir uns die 3 Sister angesehen (sind sogar bis zur ersten gewandert) und einen schoenen Wasserfall. In Wentworth haben wir dann noch einen huebschen Wasserfall geshen. Was ich nach gestern allerdings nicht mehr sehen kann sind Treppen. Davon gab’s da sooooo viele, ich bin froh keinen Muskelkater zu haben. Im Blue Mountains Nationalpark konnten wir dann sogar wilde Kaenguruhs beobachten. Einige haben sie sogar gestreichelt (ich diesmal nicht). Es war einfach ein ganz wundervoller Tag!!

Heute war das Wetter wieder super und so sind Franzi und ich dann tatsaechlich zum Manly gefahren, wo wir Anna treffen wollten, die schon frueher gefahren ist. Wir wollten die Faehre bis Mosman nehmen (da das in unserem Wochenticket mit inbegriffen ist) und von dort aus mit dem Bus weiterfahren. Nun ja, Franzi hat allerdings irgendwie unseren Austieg verpeilt und schwupps waren wir dann schon wieder am Circular Quay wo wir gestartet sind. *lol* Also haben wir dann doch das Geld fuer die direkte Faehre ausgegeben… Am Manly sind wir dann erst noch ein bisschen durch die Geschaefte gebummelt und sind dann gegen 15 Uhr am Strand gewesen. Da war’s dann leider so windig, dass man von dem eigentlich warmen Wetter nicht mehr viel mitbekommen hat. Also sind wir kurz nach vier schon wieder nach Hausegefahren und haben erstmal schoen warm geduscht.

Jetzt ist es hier schon wieder fast acht Uhr und ich bin so muede wie jeden Abend…

Bis zum naechsten Mal!!

Advertisements

2 Responses to “Freitag, Blue Mountains und Manly Beach”

  1. Lovelyluthien September 17, 2007 at 1:26 pm #

    Hey Süße!
    Freut mich, dass du so viele schöne Ausflüge machst!
    Aber weißt du, was mir in deinem Blog fehlt? Männernamen!

  2. Anikó September 17, 2007 at 6:39 pm #

    Hey du,

    bist du schon wirklich so lange dort??? aber cool, dass man da soviel, auch von der schule aus unternehmen kann … und ja, muß lovelyluthien beipflichten: wo sind die jungs??? schreib dir morgen oder übermorgen mail, gut? bin grad sehr im streß, da hälfte meiner ergebnisse umgeschmissen wurden *grummel* lass es dir gut gehen!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: